top of page

PROFIL

Unsere Messen bieten unseren Kunden die Möglichkeit, sich in zahlreichen Branchen an unterschiedlichen Standorten bestehenden oder neuen Geschäftspartnern individuell zu präsentieren. Obwohl wir die Digitalisierung als ergänzendes Tool der Messewirtschaft vorantreiben und sie als wichtigen Bestandteil zukünftiger Veranstaltungen sehen, schätzen unsere Austeller den persönlichen Kontakt zu ihren Kunden, die Vorteile der leibhaftigen und flexiblen Beratung sowie die physische Präsentation ihrer Produkte. Diese Ziele kann ein Unternehmen durch einen Auftritt auf unseren Messen realisieren.

Um unseren Kunden eine möglichst hohe Effizienz ihrer Messebeteiligung zu ermöglichen, orientiert sich unsere Arbeitsweise an den folgenden Säulen:

Philosophie
Flexibilität


Dank eines umfangreichen Dienstleister-Netzwerks und jahrelanger Erfahrung im Messemarkt sind wir in der Lage, unsere Kunden serviceorientiert und flexibel bei allen Aufgaben im Rahmen einer Messebeteiligung zu begleiten.


Die Messefläche, der Standbau, der Transport, die Reiseplanung oder das Erörtern der Möglichkeiten einer Förderung durch öffentliche Mittel – unser Leistungsportfolio umfasst das gesamte Service-Spektrum rund um die Messeteilnahme unserer Kunden.
Service aus einer Hand


Unsere Arbeitsweise in kleinen, projektspezifischen Teams mit flachen Hierarchien und kurzen Kommunikationswegen fördert innovative Konzeptionen und eine persönliche Aussteller-Betreuung.

Effiziente
Team-Struktur


Egal ob Nischenanbieter oder Marktführer, große oder kleine Standfläche - wir möchten jeden Kunden individuell kennenlernen und ihm die optimale Messebeteiligung ermöglichen.

Enger Kundenkontakt
Tätigkeit

​Unsere Erfahrung deckt zahlreiche Messemärkte und vielfältige Branchen ab. Unsere Kernkompetenz liegt in der Organisation von Verbraucher- und Fachmessen im Messemarkt Deutschland, in Afrika und Asien sowie in der Organisation von Beteiligungen an Messen in Asien, Afrika und Europa. ​

Viele Messen unseres Portfolios sind Teil des Auslandsmesseprogramms und beherbergen somit offizielle Beteiligungen von Bundesministerien (BMWK).

​Seit der Gründung im September 2002 hat sich vieles verändert, wir sind gewachsen. Gewachsen im Angebot, in der Beschäftigtenzahl, im Umsatz und im Ergebnis. Noch 2019 hatten wir jährlich über 1 500 Aussteller bzw. Kunden auf rund 25 Messen - davon 10 Eigenveranstaltungen mit insgesamt 60 000 Besucher*innen - und verantworteten ca. 25 000 qm (netto) Messefläche. In der gesamten Gruppe hatten wir 45 Mitarbeiter*innen an fünf Standorten (Hamburg, Berlin, Dubai, Posnan, Ulanbaataar) und ca. 75 Messen.

Im Zuge der Corona Pandemie mussten einige Messen vom Markt genommen werden, auch das Auslandsmesseprogramm des Bundes hatte Volumenrückgänge zu verzeichnen. So konzentrieren wir uns aktuell auf Verbrauchermessen in Deutschland und auf Bildungsmessen weltweit.

​Zu unseren Partnern zählen die renommiertesten Messegesellschaften, Wirtschaftsverbände und führende Medien. Unsere Kunden sind Weltmarktführer ebenso wie Klein- und Mittelständler.

Fachbereich Bildung

Unsere Tochtergesellschaft GEE Global Education Events GmbH hat sich auf Messen und Events in der Bildungsbranche spezialisiert. Sie betreut Aussteller deutscher Beteiligungen an Bildungsmessen auf der ganzen Welt sowie internationale Aussteller der weltweit größten Bildungsmesse didacta. Zudem wurde die GEE in den Kreis der Durchführungsgesellschaften aufgenommen und führt im Auftrag des BMWK offizielle German Pavilions durch. Als Teil der planetfair-Gruppe greift sie auf dessen Ressourcen zu und ist somit ebenfalls in der Lage, alle Services rund um die Messebeteiligung der Kunden anzubieten. Weitere Informationen finden Sie unter www.gee-group.com.

bottom of page