planetfair.de

  • Deutsch
  • English

Die Golftage München 2019

Der Veranstalter planetfair GmbH + Co. KG ist mehr als zufrieden mit der Jubiläumsveranstaltung zum 10-jährigen Bestehen der Golftage München. Ein voller Erfolg für Aussteller und Besucher.

Am vergangenen Sonntag gingen die 10. Golftage München mit einem Besucherrekord zu Ende. Die Besucher konnten wie in den letzten Jahren mit dem Kombiticket nicht nur die Golftage München besuchen, auch ein Zutritt zur parallelen Freizeitmesse f.re. und den Autotagen München war enthalten. Die Gesamtveranstaltung besuchten 140.000 Menschen.

Vom 22. bis 24. Februar bot die Halle C3 auf dem Gelände der Messe München alles was das Golferherz höher schlagen lässt. Über 140 nationale und internationale Aussteller, darunter Golfclubs, Golfausrüster, Golfdestinationen und -hotels und Lifestylebrands zeigten ihre neuen Kollektionen und überzeugten mit einer breiten Angebotspalette.

Die positive Stimmung auf den Golftagen München war bei Besuchern und Ausstellern deutlich zu spüren. Besonders der erste Messetag geht als besucherstärkster Freitag in die Geschichte der Golftage München ein.

Die neue Hallenaufteilung inklusive der zentralen Eventfläche kam sehr gut an und auch der neue Biergarten lud zum Verweilen und Austauschen ein. Die Jubiläums-Events hielten den Spaßfaktor hoch. Die drei Stationen Longest Drive, Nearest to the Pin und Longest Putt bot allen Besuchern die Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen und attraktive Preise zu gewinnen. Obendrauf wurde für einen guten Zweck gespendet. Die Teilnahmegebühr von 3,00 € für 3 Schläge pro Station kommt den sozialen Vereinen „Kinderlachen e.V.“ und “Handicap International“ zugute, die ehrenamtlichen Helfer zur Verfügung stellten.

Den diesjährigen Nord-Süd-Schlager zwischen den Besuchern der Hanse Golf in Hamburg und den Golftage München konnten, im Gegensatz zum letzten Jahr, die Nordlichter diesmal eindeutig mit 27.970 Punkten zu 22.800 Punkten für sich entscheiden.

Stammaussteller wie auch die zahlreichen Neuaussteller lobten die Atmosphäre sowie das interessierte und begeisterungsfähige Publikum der Golftage München.

Fotos und Impressionen finden Sie demnächst auf der Homepage der Golftage München und auf Facebook.

 

Die nächsten Golftage München werden vom 21. – 23. Februar 2020 stattfinden.

 

Golftage München – Die Fakten

Veranstaltungsort:

Messe München

Hallen C3

Paul-Henri-Spaak-Str. 12

81829 München

www.golftage-muenchen.com

Fotocredit:

Foto: Frank Fröhlinger, www.golfmomente.de

 

Weitere Informationen und Bildmaterial erhalten Sie bei:

AVR Messe- und Veranstaltung GmbH

Lena Pippert

Telefon: +49 89 419694-16

Telefax: + 49 89 4705364

E-Mail: lpippert@avr-messe.de

 

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten

Die Golftage München 2018: Informativ und aktionsreich!

Am vergangenen Sonntag gingen die 9. Golftage München zu Ende und erwiesen sich wiederholt als Publikumsmagnet zum Startschuss in die Golfsaison 2018. Die Besucher der bedeutenden Golfmesse im Süden profitierten von dem günstigen Gemeinschaftsticket, das den Zutritt zur parallel stattfindenden Reise- und Freizeitmesse f.re.e. sowie den Münchener Autotagen ermöglichte. Die Gesamtveranstaltung besuchten 135.000 Menschen.


Vom 23. bis 25. Februar präsentierten 155 nationale und internationale Aussteller alles rund um den kleinen weißen Ball. Golfinteressierte aus Süddeutschland und den angrenzenden Nachbarländern ließen sich von der breiten Angebotspalette der Messe überzeugen und nutzten das kompakte Einkaufserlebnis, um sich für die Saison 2018 auszustatten. Auch im zweiten Jahr parallel zur f.re.e wurde ein sportbegeistertes Publikum angelockt.

Schon zum dritten Mal fand der Nord-Süd-Schlager zwischen den Besuchern der Hanse Golf in Hamburg und der Golftage München statt. Beim Nearest to the Pin-Wettbewerb, presented by Husqvarna, auf 88 sowie 113 Metern, gelang es den Münchnern ihre Ehre wieder herzustellen. Mit 47.450 Punkten zu 38.190 Punkten schlugen sie die Hamburger deutlich. Am Sonntag gelang sogar ein Hole-in-One. Pro Schlag spendeten die Besucher beider Messen mindestens 1 Euro, die dem Hamburger Verein „kiezkick“ und dem Münchner Verein „ghettokids – Soziale Projekte e.V“ zugutekommen. 

In der Event-Arena presented by KARE verfolgten die zahlreichen Besucher die Vorträge und Top-Tipps verschiedener Referenten und wappneten sich für die anstehende Golfsaison 2018.

Der Long Drive-Wettbewerb „Munich’s Long Drive Bash“ fand zum zweiten Mal auf den Golftagen München statt. Die Messebesucher konnten sich wiederum mit den Profis der Long Drivers European Tour messen und zeigten, dass auch Amateure unglaubliche Weiten schlagen können. Von den königlich bayerischen GolfHeroes wurde der Wettbewerb stimmungsvoll begleitet.

Stammaussteller wie auch die zahlreichen Neuaussteller lobten die Atmosphäre sowie das interessierte, begeisterungsfähige Publikum der Golftage München. Zahlreiche Aussteller haben für 2019 bereits ihre Standfläche reserviert und blicken dem Ereignis mit vielen neuen Ideen freudig entgegen. Fotos und Impressionen finden Sie demnächst auf der Homepage und auf Facebook der Golftage München.

2019 feiern die Golftage München 10-jähriges Jubiläum. Wer das zehnte sowie fünfzehnte Jubiläum der Hanse Golf in Hamburg miterlebt hat, weiß, dass wieder eine Menge Überraschungen und Highlights für Besucher und Aussteller bereit gehalten werden. 

Die nächsten Golftage München werden vom 22. – 24. Februar 2019 stattfinden.

 

Zurück zur Übersicht

Die Golftage München ziehen 2017 in die Messe München nach Riem

Nach einem phänomenalen Ergebnis der Ausgabe 2016 blicken die Organisatoren der Golftage München erwartungsvoll auf die nächste Veranstaltung in 2017. Bedingt durch den Ausstellerzuwachs und den Besucherrekord 2016 führte nun kein Weg daran vorbei, in eine größere Veranstaltungshalle umzuziehen.

2017 finden die Golftage München nach sieben Jahren im MOC München erstmals parallel zu Bayerns größter Reise- und Freizeitmesse, der f.re.e, in Halle C3 der Messe München statt. Vom 24. – 26. Februar 2017 haben dadurch die Besucher der Golftage München, der f.re.e und der Münchner Autotage freien Zugang zu allen Messen.

Neben der neuen Messehalle und einem erweiterten Ausstellerfeld erwarten die Besucher auch günstigere Eintrittspreise auf den Golftagen München 2017. Diese erreichen die Besucher über den Eingang Nord, durch den Shuttle-Service am Eingang Ost, oder durch die Hallen der f.re.e.

Anfang diesen Jahres verzeichnete die f.re.e ebenfalls einen Besucherrekord: Innerhalb der fünf Messetage entschieden sich 122 000 Menschen für einen Besuch auf der Freizeitmesse.

Zurück zur Übersicht

Die Golftage München stellen 2016 wieder einen Besucherrekord auf

Mit einem phänomenalen Ergebnis sind am Sonntag die 7. Golftage München, die Golfmesse im Süden, in den Messehallen des MOC München zu Ende gegangen. Als Startschuss für die Golfsaison 2016 erwies sich die Messe mit über 10 500 sportbegeisterten Besuchern wie in den Jahren zuvor als ein großer Publikumsmagnet.

Auf 6300 m2 Ausstellungsfläche präsentierten vom 12. bis 14. Februar über 120 internationale Aussteller alles rund um den kleinen weißen Ball.

Insgesamt kamen über 10 500 Besuchern aus Süddeutschland und den angrenzenden Nachbarländern zu den Golftagen München, ließen sich von der breiten Angebotspalette der Messe überzeugen und nutzten das kompakte Einkaufserlebnis, um sich für die Saison 2016 zu rüsten.

Erstmals in diesem Jahr fand der sogenannte Nord-Süd-Schlager zwischen den Besuchern der Hanse Golf und der Golftage München statt. Beim Nearest to the Pin-Wettbewerb auf 80 und 100 Metern gelang es den Münchnern die Hamburger zu schlagen. 21 420 Punkte zu 20 400 Punkte waren schließlich der Endstand. Pro Schlag spendeten die Besucher beider Messen 1 Euro. Der Erlös von insgesamt 3.200 Euro kam dem EAGLES Charity Golf Club E.V zu Gute. Im Rahmen des Nord-Süd-Schlagers vertraten auch Hamburger und Münchner Promis ihre Städte. Für die Hanse Golf traten Gerhard Delling, Alfred Draxler, Nova Meierhenrich und Sven Strüver an. Die Golftage München wurden von Carl-Uwe Steeb, Susi Erdmann, Martina Eberl-Ellis und Norbert Dobeleit vertreten. Auch bei diesem Wettbewerb gingen die Golftage München als Sieger hervor.

Altaussteller wie auch die zahlreichen Neuaussteller betonten vor allem die gute Stimmung und das tolle Publikum in den Messehallen. Eine Vielzahl an Ausstellern hat bereits für 2017 ihre Standflächen reserviert und hat schon jetzt zahlreiche neue Ideen und Vorschläge für die Golftage München 2017. Fotos und Impressionen finden Sie demnächst auf der Homepage und der Facebook-Fanpage.

Der Termin für die Golftage München 2017 wird in Kürze bekannt gegeben.

Zurück zur Übersicht

Golftage München - Ein gelungener Start in die Freiluftsaison

Mit einem rundum überzeugenden Ergebnis sind am Sonntag die 5. Golftage München, die Publikumsmesse für den Golfsport, in den Messehallen des MOC im Münchner Norden zu Ende gegangen. Trotz besten Wetters zum Start der Golftage München erwies sich die Messe mit über 9.200 sportbegeisterten Besuchern erneut als ein großer Publikumsmagnet.

Auf 6.300 m2 Ausstellungsfläche präsentierten über 140 in- und ausländische Aussteller alles rund um den kleinen weißen Ball. Die Golfausrüstung stand am Wochenende vom 21. bis 23. März ebenso im Fokus wie die Trends und Neuheiten der Bereiche Golf-Tourismus, Golf-Clubs und Golf-Wellness. Dazu
wie immer Gewinnspiele, Attraktionen, Video-Analysen, Schlagsimulatoren, Wettbewerbe, Vorführungen sowie Test- und Übungsflächen. Mit insgesamt über 9.200 Besuchern aus Süddeutschland und den angrenzenden Nachbarländern kamen zu den Golftagen München und ließen sich von der breiten Angebotspalette der Messe überzeugen. Sie nutzen das kompakte Einkaufserlebnis, um sich für die Saison 2014 zu rüsten. „Damit wurde unser Ziel, an den Erfolg der Golftage München im Vorjahr anzuschließen, voll erreicht“, erklärt Projektleiterin Nicole Fischer von der planetfair GmbH + Co.
KG.

Im nächsten Jahr finden die Golftage München vom 20. bis 22. Februar 2015 statt.

Veranstaltungsort:
MOC München
Hallen 1+2
Lilienthalallee 40
80939 München

Weitere Informationen und Bildmaterial erhalten Sie bei:
AVR Messe- und Veranstaltung GmbH
Petra Molnár
Weltenburger Straße 4
81677 München
Telefon: +49 89 419694-13
Telefax: + 49 89 4705364
E-Mail: pmolnar@avr-messe.de

 

Zurück zur Übersicht

„Save the Date!“ – Die Golftage München vom 21. bis 23. März 2014 im MOC Freimann

Der neue Termin steht! Vom 21. bis 23. März 2014 präsentieren die Golftage München als Frühjahrs-Highlight pünktlich zum deutschen Golf-Saisonstart Interessierten in zwei Hallen wieder alles rund um den kleinen weißen Ball.

Von Golfausrüstung und -zubehör über Golfclubs und -reisen bis hin zu interaktiven Workshops und individuellen Fittings – hier ist für jeden Besucher das passende geboten, um sich fit für die neue Saison zu machen.
Mit über 10.200 begeisterten Besucher und mehr als 110 zufriedenen Ausstellern in 2013 haben sich die Golftage München als die Plattform für Golfsportbegeisterte, Anfänger, Fortgeschrittene und Pros etabliert.
Die aktuellsten Meldungen und Informationen zu den Golftagen München 2014 sind stets auf der Homepage www.golftage-muenchen.com oder auf der Golftage München facebook-Seite zu finden.


Veranstaltungsort:
MOC Hallen 1+2
Lilienthalallee 40
80939 München

 

PR-Kontakt:
AVR Messe- und Veranstaltung GmbH
Nathalie Roos
Weltenburger Straße 4
81677 München
Telefon: 089 / 41 96 94-16
Telefax: 089 / 470 53 64
E-mail: nroos@avr-messe.de

 

Zurück zur Übersicht